Was gibt es Neues?

Ursula Gresser 2017
..................... Professor Dr. med. Dr. med. habil. Ursula Gresser .....................

 

Herausforderungen

Seit Februar/März 2020 kam mit der Covid19-Pandemie eine neue Herausforderung auf uns zu. Die Gemeinde Sauerlach hat sich auf die Situation eingestellt und kam bislang gut durch die Krise. Statt im Rathaus sind die Gemeinderats-Sitzungen in der Mehrzweckhalle und der Kontakt mit den Bürgern konnte über Telefon, Internetseite und persönlich vereinbarte Termine erhalten werden.

Im Jahr 2021 stehen wichtige Entscheidungen an, vom Bau des Gymnasiums Sauerlach - für das ich mich gemeinsam mit vielen Sauerlachern schon 2007 eingesetzt habe - über die Verwirklichung der Windkraftanlage - die Windgutachten und artenschutzrechtlichen Gutachten machen es wohl möglich und sinnvoll - bis hin zur weiteren Verbesserung der Infrastruktur.

Ich fühle mit allen mit, die durch die Covid19-Pandemie Angehörige verloren haben, selbst erkrankt sind oder in ihrer Existenz bedroht sind. Und natürlich auch mit den Kindern, die auf den persönlichen Kontakt zu Freunden und Lehrern verzichten müssen. Aber ich bin mir sicher: auch dies wird vorübergehen, es werden auch wieder normalere Zeiten kommen.

In Sauerlach für die Menschen einsetzen

Am 15. März 2020 wurde ich als Vertreterin der FDP in den Gemeinderat von Sauerlach gewählt. Ich danke allen, die mir ihre Stimme und ihr Vertrauen gegeben haben. 

Ich verspreche Ihnen: ich werde mich einsetzen! Und meine Wahlversprechen eines nach dem anderen angehen, bis sie umgesetzt sind.

Neue Aufgabe

Im November 2018 bin ich unserem Abgeordneten Helmut Markwort, MdL, FDP als Persönliche Referentin und Büroleiterin in den Bayerischen Landtag gefolgt.

Für meine Gichtpatienten stehe ich weiterhin, wenn auch in eingeschränktem Umfang, im Gichtzentrum München zur Verfügung.

Anlaufstelle für Patienten mit Gicht

Für die ehemalige "Gichtambulanz" der Universität München in der Pettenkoferstraße gibt es einen Nachfolger: die Gichtsprechstunde im Gichtzentrum München.

Gichtzentrum München
Hans-Stützle-Straße 20, 81249 München
Telefon: 089 / 89 99 626-00 - Sie können ausserhalb der Sprechstunde gerne auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen Sie zurück.

Und wenn Ihre Gicht Sie mal wieder ärgern will und Sie von einem schmerzhaften Gichtanfall gequält werden, erreichen Sie unseren Gicht-Notruf unter Tel. 0176 - 782 90 789.

Neue Veröffentlichungen

Unsere Arbeitsgruppe hat wieder neue Ergebnisse veröffentlicht, zum Beispiel über den Zusammenhang zwischen Harnsäure und Gefässveränderungen, zum idealen Konzept, durch Lebensstiländerung Lebensqualität und Lebenslänge zu beeinflussen  oder wie man Wechseljahresbeschwerden und Libido-Verlust mit einer Ernährungsumstellung bessern kann. Schauen Sie doch mal rein.
In Kürze berichten wir über weitere sehr spannende Ergebnisse, zum Beispiel zu Ursachen und wirksamer Behandlung von Erektionsstörungen oder zum Einfluss von Nahrungsstoffen auf Depressionen.

 

Unsere FDP-ler beim Unterbiberger Entenrennen 2018. Von links nach rechts:
Axel Schmid, Bezirksvorsitzender FDP Oberbayern, Uschi Lex Kreisvorsitzende FDP Miesbach, Prof. Dr. Ursula Gresser Ortsvorsitzende FDP Sauerlach, Fritz Haugg Kreisvorsitzender FDP Bad Tölz-Wolfratshausen